KRIZ OLBRICHT

*1986 in Freiburg, lebt und arbeitet in Köln

KRIZOLBRICHT.BLOGSPOT.COM

Meine Arbeiten mäandern zwischen Malerei und Bildhauerei. Ein Großteil meiner Arbeiten sind ortsbezogen und konstituieren sich oftmals erst durch den Ort ihrer Präsentation. Von Malerei ausgehend treten die Arbeiten in einen Dialog mit der Architektur. Meine Werkstoffe sind Alltagsmaterialien, welche oftmals aus dem Baubereich sind. Im Dialog mit der Architektur stelle ich Fragen an Definitionen, Zuschreibungen, Aufgaben und Immanenzen von Kunst. Teil meiner künstlerischen Praxis sind auch kuratorische Tätigkeiten. Dies schlägt sich in Gründungen von Projekträumen, wie z. B. dem Raum barcelona in Freiburg von 2012 – 2013, nieder.


2017 – 2018
Holz, PU-Schaum, Beton, Fliesen, Leuchtstoffröhre

BRONX
2014 / 2017
Loggia, Kabel, Natriumdampf-Hochdrucklampe, Straßenlaterne